Skip to main content

Wie Monitor an Laptop anschließen ?Wie Monitor an Laptop anschließen ?

Sicherlich kennst Du das Problem. Du hast einen Laptop und bist mit diesem auch soweit vollkommen zufrieden. Das Problem ist nur, dass Du ab und zu mal einen größeren Bildschirm brauchst.

Hier wäre es doch optimal, wenn Du deinen Laptop an einen externen Monitor anschließen könntest? Damit Du zukünftig nicht ohne Rat weiter verzweifelst, werden wir Dir jetzt veraten, wie Du Deinen Laptop an einen externen Monitor anschließen kannst.

Monitor an Laptop anschließen – Welche Kabel werden benötigt?

Natürlich geht in unserer digitalen Welt nicht ohne die passenden Kabel.
Zum Glück hast Du wahrscheinlich schon das passende Kabel bei Dir, was sowohl Zeit, wie auch Kosten spart.

Viele ältere Monitore haben einen VGA Anschluss. Somit bräuchtest Du, wenn Du so einen Monitor hast, auch das passende VGA Kabel. Moderne Monitore bieten allerdings auch öfters die Möglichkeit, sich über ein HDMI Kabel zu verbinden.

HDMI Kabel findest Du beispielsweise bei den meisten Fernsehern, wenn Du Deine Konsole mit diesem verbinden möchtest. Falls Du noch kein HDMI Kabel hast, gibt es bei Amazon durchaus gute zum kleinen Preis.

Monitor und Laptop sind verkabelt – Was muss ich jetzt machen?

Wenn Du Deinen Monitor und Deinen Laptop entweder mit einem VGA Kabel oder einem HDMI Kabel verbunden hast, dann schalte Beide ein und klicke auf dem Laptop Desktop mit Deiner Rechten Maustaste.
Danach wählst Du den Menüpunkt „Bildschirmauflösung“ aus.
Wenn Du diesen Schritt erledigt hast, dann müsstest Du folgendes Bild sehen:
bildschirmfoto-2016-09-17-um-21-45-13Damit der angeschlossene Monitor auch erkannt wird, musst Du auf den Button oben rechts mit der Aufschrift „Erkennen“ klicken.

Hast Du auch diesen Schritt erfolgreich gemeistert, musst Du noch herausfinden, welcher der abgebildeten Monitore Deinen Laptop und welcher den externen Monitor zeigt.
Keine Sorge, auch das ist ein wahres Kinderspiel.

Meistens direkt unter dem Button „Erkennen“ befindet sich der Button „Identifizieren“.
Diesen Button musst Du einmal klicken, damit erkannt wird, welcher Monitor zu welchem Gerät gehört.
Anschließend kannst Du bequem auswählen, welcher Monitor Dein Hauptmonitor werden soll.
Zum Schluss setzt Du einen Haken vor den Punkt „Diesen Bildschirm als Hauptbilschirm verwenden“ und Dein externer Monitor ist Dein neuer Hauptmonitor.

Fazit – Externen Monitor an Laptop anschließen

Wie Du gemerkt hast, bedarf es keiner Hexenkunst einen externen Monitor am Laptop erfolgreich anzuschließen. Einmal erledigt, weißt Du für die Zukunft wie es funktioniert und kannst ruckzuck hin und her wechseln!

Schau Dir auch unsere die anderen Modelle aus unserem PC Monitor Vergleich an.