Skip to main content

Samsung U24E590D 4K Monitor

(4 / 5 bei 11 Stimmen)

287,20 € 489,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: August 18, 2017 6:03 pm
Hersteller
Monitor Typ
Zoll24
Auflösung3840 x 2160 Pixel
Reaktionszeit4
Maße56,1 x 56,1 x 42,8 cm
Verbrauch34.3 Watt

Für diesen günstigen Preis, hat Samsung hier einen soliden und modernen Monitor auf den Markt gebracht, der für Einsteiger optimal und völlig ausreichend ist.


Gesamtbewertung

82.33%

"Für den Preis ein sehr guter Allrounder!"

Bildqualität
85%
Für den Preis sehr gut
Farbdarstellung
79%
In der Preisklasse gut
Gaming
83%
Für Hobbygamer gut

Samsung U24E590D

Vor – und Nachteile auf einen Blick

Die Vorteile

  • Für den Preis, gute Bildqualität
  • Gaming geeignet
  • 4ms Reaktionszeit
  • AMDs FreeSync

Die Nachteile

  • keine Lautpsrecher integriert

Samsung U24E590D – Testbericht

Samsung hat dem dem Samsung U24E590D einen 4K Monitor gebaut, der sowohl für Filmeliebhaber, wie auch Gamer, durch die Freesync-Technik ansprechen soll.Samsung U24E590D
Damit wir einen Eindruck bekommen, ob Samsung diesen Spagat geschafft hat, gucken wir uns den U24E590D ganz genau an.

 

 

Bildqualität – Gut oder doch zu kleiner Bildschirm?

Der Samsung U24E590D ist, wie wir bereits festgestellt haben, ein Ultra HD Monitor mit Samsung U24E590DSamsungtypisch kontrastreichen Farben und hochauflösenden IPS-Panel. Laut Samsung haben wir hier einen Kontrastwert von 1000:1, was für den Preis gar nicht mal schlecht ist.
Die Reaktionszeit befindet sich zwischen dem Mittelfeld und der oberen Liga, denn mit 4 ms ist diese vollkommen ok.

Um möglichst viele Gamer auf diesen Monitor aufmerksam zu machen, setzt Samsung hier auf die  angesprochene Freesync-Technologie von AMD. Voraussetzung hierfür ist jedoch die passende Grafikkarte von AMD. Ist diese vorhanden, steht der nächsten LAN Party kein Ruckler mehr im Wege.
Die Art und Weise, wie Freesync arbeitet, ist dabei so simpel, wie genial. Damit die nervigen Tearing-Effekte verschwinden, versucht Freesync die Bildraten von Monitor und Grafikkarte anzugleichen.
Dies klappt in unserem Test sehr gut.
Wer sich einen 4K Monitor kauft, möchte natürlich auch entsprechende Inhalte nutzen.
Das ist hier problemlos möglich, dank der 60 Hertz und dem HDMI Eingang, sowie dem DispayPort 1.2.
Der Gamemod sei hier als kleines nettes Feature erwähnt, um aus Spielen noch das letzte heraus zu kitzeln.

Ausstattung – Schnittstellen

Die Schnittstellen sind zwar sparsam angelegt, aber vollkommen ausreichend, für alle gängigen Vorhaben. Der Ultra HD Monitor verfügt über zwei HDMI Anschlüsse, in der zweiten Generation + einem DisplayPort 1.2 Anschluss.

Für den Einen eine nette Spielerei, für den Anderen nützlich: Picture-by-Picture und Picture-in-Picture. Mit diesen zwei Features tranformiert der Monitor in ein Multitasking-Gerät, zum kleinen Preis.Samsung U24E590D
Ein mögliches Szenario wäre, dass zwei unterschiedliche Eingangsquellen genutzt werden, wie PC und Mac und man somit direkt beide Inhalte auf dem Schirm hat.
Man kan bequem den einen Inhalt beiseite schieben, während im Hauptinhalt weiter gemacht wird.

Um auch die Augen zu entlasten, setzt Samsung hier auf den s.g Eye Saver Modus.
Diese Funktion sorgt dafür, dass die Blauwerte reduziert werden und so die Augen entlastet.Für eine weitere Reduzierung potentieller Störfaktoren ist mit der Flicker-Free-Funktion gesorgt.
Der VESA Standard sorgt auch hier für unproplematische Befestigungen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


287,20 € 489,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: August 18, 2017 6:03 pm